Dr. med. Thies Daniels

Chefarzt Allgemein-, Viszeral & Tumorchirurgie

Dr. med. Thies Daniels

Vita

  • Dr. med. Thies Daniels ist seit 2010 Chefarzt der Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie im Albertinen Krankenhaus. Er ist Facharzt für Allgemein-, Viszeral- und spezielle Viszeralchirurgie. Zu seinen ausgewiesenen Operationsbereichen gehören die offene, laparoskopische und robotergestützte Chirurgie von Pankreas-, Leber-, Nebennieren-, Magen- und Dickdarmeingriffen sowie die Hernienchirurgie.

  • Mein Arbeitsmotto: «Erst der Patient, dann die Abteilung, dann ich»

  • geboren in Köln, verheiratet, fünf Kinder

  • Chefarzt der Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie, Albertinen Krankenhaus

  • Chefarzt der Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie, Helios Mariahilf Klinik, Hamburg

  • Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie, Uelzen

  • Oberarzt der I. Chirurgie bei Prof. Teichmann, Asklepios Klinik Altona, Hamburg

  • Oberarzt der I. Chirurgie bei Dr. Steinmüller, Asklepios Klinik Eilbek, Hamburg

  • Assistenzarzt der I. Chirurgie bei Prof. Gross, Asklepios Klinik Barmbek, Hamburg

  • Assistenzarzt der II. Chirurgie bei Dr. Hempel, Asklepios Klinik Barmbek, Hamburg

  • Assistenzarzt der Chirurgie bei Prof. Kaeßmann, KKH Norden

  • Zusatzbezeichnung Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie

  • Facharzt für Allgemeinchirurgie

  • Fachkundenachweis Rettungsdienst

  • Promotion mit „sehr gut“ bei Prof. Dr. Schumpelick, Aachen

  • Approbation als Arzt

  • Studium der Humanmedizin in Hamburg

  • Abitur mit großem Latinum

Schwerpunkte

  • Zertifizierungen

    • 2015: Kompetenzzentrum für chirurgische Koloproktologie
    • 2008: DQS, Darmzentrum, Onkozert (Deutsche Krebsgesellschaft)

  • Licenses to conduct advanced training

    • Basic training in surgery (2 years)
    • License to conduct advanced training for specialization in general surgery (4 years)
    • License to conduct advanced training for specialization in visceral surgery (4 years)
    • License to conduct advanced training in special visceral surgery (3 years
  • Lehrauftrag/Ämter/Funktionen/Mitgliedschaften

    • Prüfer der Ärztekammer Hamburg, Referat Weiterbildung
  • Vorträge

    • Laparoskopische Kolonchirurgie
    • Hernien
    • Ösophagus
    • Magen
    • Kolon
    • Pankreas
    • Leber und Gallenwege
    • Schilddrüse
    • Proktologie
    • Roboterchirurgie